Das Mehr an Atmosphäre und Service. Herausragende Gastronomie.
Ein anspruchsvoller Platz höchsten Standards. Das sind die TOP100.

Wenn Ihre Anlage zu einer der hundert Besten innerhalb Deutschlands zählt, kontaktieren Sie uns. Wir testen unabhängig.

Gut Heckenhof

Gut Heckenhof Hotel & Golfresort in Eitorf an der Sieg bietet durch seine harmonische Einbettung in ein Landschaftsschutzgebiet pure Natur mit einem besonders hohen Freizeit- und Erholungswert. Es erwarten Sie eine außergewöhnliche 27-Loch-Meisterschaftsgolfanlage, ein öffentlicher 6-Loch-Kurzplatz, günstige Mitgliedschaftsmodelle und ein attraktives Wettspielprogramm.

Mittelrheinischer Golfclub Bad Ems e.V.

Mitten im Rheinland, etwa 370 m über dem steil abfallendem Rhein- und Lahntal, liegt ruhig und abgeschieden die 18-Loch-Anlage des Mittelrheinischen GC Bad Ems. Während der Runde eröffnen sich von den großzügig der Landschaft angepassten Bahnen, die von altem Baumbestand eingerahmt sind, herrliche Panoramablicke auf das rheinische Mittelgebirge, den Hunsrück, die Eifel und den Westerwald. Zudem genießt die Anlage sportlich einen exzellenten Ruf.

Golfanlage Gut Apeldör

Mitten im reizvollen Dithmarschen liegen 27 liebevoll gepflegte Golfbahnen, perfekt integriert in die landestypische Geest- und Knicklandschaft. Im Einklang finden hier sowohl Anfänger als auch Profis das ganze Jahr hindurch, sympathischen Service, ideale Spielbedingungen und faire sportliche Herausforderungen. Auf dem BIG APPLE erwarten Sie u.a. 36 Grüns, 90.000 m² Wasser und 96 Bunker! Nicht zuletzt durch große und stark modellierte Grüns gehört Gut Apeldör heute zu den TOP 50 Golfanlagen Deutschlands (Rang 14) und zu drei sportlich anspruchsvollsten Golfanlagen in Schleswig-Holstein.

Golfpark Gut Häusern

Der Golfpark Gut Häusern ist das Dorado für erfahrene Golf-Weltenbummler, die den „Spirit of the Game“ atmen und deren Anspruch stets das Besondere ist. Gut Häusern vereint in einzigartiger Weise die neue Dimension des Golfsports und die traditionellen Werte dieses Sports. Eine raffinierte und harmonische Komposition der Urkomponenten Wald, Sand und Wasser verleihen dem cartfähigen Meisterschaftsplatz ein spezielles, nach schottischem Vorbild geprägtes Charakteristikum.

Golfclub Oberstaufen-Steibis e.V

Der 18-Loch-Golfplatz (PAR 70) des Golfclub Oberstaufen-Steibis e. V. ist ein wahres Golfparadies und hat aufgrund seiner Lage bereits beste Voraussetzungen für Golferlebnisse vom Feinsten. Der Platz liegt in einer grandiosen Landschaft inmitten der Allgäuer Alpen auf einer Höhe von 800 Metern. Dort, am Fuß der Nagelfluhkette, zwischen saftigen Bergwiesen und reizvollen Naturpfaden liegen die Greens des Clubs vor einer einzigartigen Kulisse. Von jeder Bahn bieten sich dem Spieler Panoramablicke auf die grandiosen Allgäuer, Österreichischen und Schweizer Alpen.

Spa & GolfResort Weimarer Land

Mitten in Deutschland, umgeben von seiner 36-Loch Golfanlage mit drei 18-Loch-Varianten und professionellen Übungsmöglichkeiten, liegt das Spa & GolfResort Weimarer Land. Es bietet nicht nur Golfern optimale Voraussetzungen, sondern lockt Spa-Freunde in seine 2.500 m² große Lindentherme, Familien mit Kindern in den 140 m² großen RabbitClub und Genießer in die gesamt vier Restaurants mit unterschiedlichem Küchenstil. Die liebevolle und detailorientierte Einrichtung schafft eine besondere Wohlfühlatmosphäre.

 
 

In der folgenden Übersicht sind die Clubs gelistet, die sich in der Bewertungs- bzw Zertifizierungsphase befinden.